Navigation

 

 

 

 

 

 

Reiterferien 2

Die Tage verbringen die Kinder mit Reitstunden, theoretischem Unterricht und Pflege der Pferde. Am Abend gibt es je nach Wetterlage mal Grillabend, Ponyspiele, Nachtwanderung oder Ballspiele in der Reithalle. Weiterhin steht den Kindern eine Tischtennisplatte sowie eine Schaukel zur Verfügung. Auch ein Fernsehraum darf bei Bedarf gerne genutzt werden.




Zum Teil über mehrere Generationen kommen die Kinder zu uns. Natürlich sind die Kinder auch mit ihren Eltern ob Reiter oder Nichtreiter herzliche Willkommen.

An heißen Sommertagen wird das Naturbad in Wriedel gerne genutzt.

Weitere Informationen zu den Reiterferien für Kinder und Jugendliche erhalten Sie hier.